Sie sind hier: Startseite » Vorsorge » Prävention

Prävention


Bei der Prävention geht es um den Erhalt der Gesundheit bzw. Vorbeugung von Krankheiten. Sie setzt ein, bevor eine Schädigung, Krankheit oder regelwidriges Verhalten eintritt und sucht nach den Ursachen und Risikofaktoren, die dazu führen könnten. Sie richtet sich an jeden gesunden Menschen.

Einen andere Form der Prävention ist die Früherkennung bzw. Verhinderung der Fortschreitens einer Erkrankung. Sie dient dazu eine Schädigung, Krankheit oder regelwidriges Verhalten frühzeitig zu erkennen bzw. dafür zu sorgen, dass der Verlauf einer Krankheit sich nicht verschlimmert bzw. chronifiziert wird.
Diese Form der Prävention richtet sich an Patienten, die selbst etwas dazu beitragen möchten, wieder gesund zu werden.

Jeder Mensch (Gesunde und Kranke) profitiert von der Prävention – denn Vorbeugen ist besser als Heilen und kurative Medizin ("Reparaturmedizin") funktioniert nicht, wenn der Patient nicht selbst auch dazu beiträgt, wieder gesund zu werden.

Die von sedon angebotenen Lösungen bieten eine effiziente Prävention. Sie können die Durchblutung in den kleinsten Blutgefäßen fördern und den Stoffwechsel aktivieren und so den Körper bei wesentlichen Aufgaben (z. B. bei Erholung, Schlaf und Regeneration sowie bei der Produktion körperlicher und geistiger Leistungsreserven) unterstützen. So kann eine bessere Balance der körpereigenen Regelmechanismen wiederhergestellt und die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

sedon Lösungen fördern auch die Regeneration.

Wollen Sie mehr über den wirkungsvollen Weg zu mehr LebensFreude, LebensQualität und LebensEnergie erfahren?

Dann sind Sie hier richtig: sedon Lösungen für innere Kraft und grosse Freude bis ins hohe Alter

Wenn Sie eine persönliche, auf Ihre individuelle Situation ausgerichtete Beratung wünschen oder Fragen haben, sprechen Sie Gesundheitsunternehmerin Brigitte Heuser an.
Kontakt